Presse 

Velowerbung für Steinpflege

Seit 1995 hat der 1968 in Männedorf geborene und auch dort aufgewachsener Bildhauer Marcel Frey-Desax ein eigenes Atelier in Stäfa. Seine Stärken sind Grabmale, Brunnen, Skulpturen und Steinpflege. Nun stellt er den Besuchern und Passanten mit einer Veloinstellation vor den Toren des Friedhofs Stäfa, sein vielversprechenden Service für Steinpflege (Bild) vor. Die Werbung mit Firmentafel und Info-Box der befristet bewilligten und unkonventionellen Werbeaktion alles wichtige Wissen...

Den Stein lesen lernen

Bis Ende August lädt der Steinbildhauer Marcel Frey-Desax am Samstag von 10-11 und am Mittwoch von 17-18 Uhr all jene in seinem Atelier in Ülikon-Stäfa ein, die spontan beim Steinbildhauen Erfahrung sammeln möchten. Es braucht keine besonderen Fähigkeiten, auch das Alter spielt keine Rolle um sich einmal mit Stein und Fäustel einem Stein zu stellen. Bei jedem Kurs gibt es zuerst einmal eine Einleitung zum Thema Steinmetz. Den Teilnehmern wird empfohlen gute Arbeitskleidung und gutes Schuhwerk zu tragen. Werkzeuge werden natürlich von ihm bereitgestellt, sowie Schutzbrillen und für empfindliche Hände Handschuhe.

Wenn man seine erste Lektion hinter sich hat, darf man auch unbegleitet und jederzeit am Stein im Atelier in Ülikon-Stäfa an der Rainstrasse 80 arbeiten...

Die Eisheiligen abwarten

Der junge Stäfner Bildhauer und Steinmetz Marcel Frey hat von der Gemeinde Stäfa den Auftrag bekommen, einen Sandsteinbrunnen neu zu gestalten. Der Brunnen liegt an der Ecke Goethe-/Bergstrasse und wurde 1997 durch einen Autounfall so stark beschädigt, dass er ersetzt werden muss.

Der neue Brunnen wird, wie der alte auch, aus granitischem Sandstein aus der Umgebung hergestellt.

Eingeweiht wird er wahrscheinlich Mitte Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind...

Grabsteine ohne Überraschungen

Um näher bei den Kunden zu sein, hat der Stäfner Steinbildhauer Marcel Frey vis- à-vis der Post dutzende verschiedener Grabsteine aufgestellt. Dies tat der gelernter Steinbildhauer, da er früher nur auf Bestellung hin Grabsteine anfertigte und die meisten Kunden nun mal nicht gerne die Katze im Sack kaufen.

Dazu hat Marcel Frey eine neue Firma namens Abeno Natursteine gegründet, um den Kunden ein möglichst preisgünstiges Angebot mit anspruchsvollen Bildhauerarbeiten aus bester Natursteinqualität zu gewährleisten. So kann die Kundschaft nach einer fachmännischen Beratung noch während dem ersten Besuch mit einer kompletten Offerte samt Massskizze des Grabmals rasch bedient werden, gratis und ohne Verpflichtung...

Charakter des Steins beleben

Nach fünf Jahren Selbstständigkeit macht sich Steinbildhauer Marcel Frey ein ungewöhnliches Jubiläumsgeschenk: Er stellt nämlich seinen ersten Lehrling ein.

Der 24- jähriger Stäfner Pascal Pulli wird nun vier Jahre lang in der Obhut von Marcel Frey seine Lehre absolvieren. Zuvor war Pascal gelernter Landschaftsgärtner, hat aber schon fast ein halbes Jahr bei Frey gearbeitet. In dieser Zeit entstanden unter anderem Vogelbäder, Holzskulpturen, Grabmale sowie einige Gartengestaltungen...

Bildhauerkunst in Obermeilen

Nach elf Jahren Berufstätigkeit als Steinbildhauer in Stäfa hat Marcel Frey mit seiner Bildhauerwerkstatt Abeno Natursteine GmbH beschlossen eine weitere Werkstatt in Obermeilen zu eröffnen, um näher bei seinen Meilener Kunden zu sein.

Die Abeno Natursteine GmbH besteht aus dem Inhaber Marcel Frey (gelernter Steinbildhauer), Raphael Luginbühl (gelernter Steinbildhauer), Josua Zürrer (Steinarbeiter) und Pascal Pulli (Steinbildhauerlehrling). Die neue Werkstatt wird in der ehemaliger Liegenschaft Rohrguet eröffnet.

Die Firma bietet eine grosse Auswahl an verschiedenen Angeboten von über 150 Grabsteinen im In- und Ausland. Die Grabsteine bestehen aus verschiedenen Materialien wie dauerhaftem Granit, edlem Marmor, Felsen oder Findlingen. Selbstverständlich weden auch Zweit- oder Nischeninschriften günstig angeboten, egal woher der Stein stammt. Zudem werden Dienstleistungen wie das Reinigen von Steinen mit Heisswasser-Hochdruckreinigung, das Auffrischen bestehender Inschriften auf Steinen (allerorts), das Geraderichten und Versetzen jeglicher Steine und auch das Entfernen und Versorgen sämtlicher Natursteine...

Kunstauktion zugunsten von Kinderhilfswerk

Anlässlich der Stäfner Kunsttage stäfART von 1. bis 3. November fand in den Ausstellungsräumen von Abeno Natursteine im ehemaligen Bahnmeisterhäuschen eine Auktion zugunsten des Schweizer Hilfswerk Kinder in Not statt. Die Künstler Familie Frey-Desax versteigerte verschiedene selbstgemachte Gegenstände und erzielte eine Spendesumme im Wert von ...